Aufrufe
vor 10 Monaten

Morawa Kundenmagazin Herbst 2021

  • Text
  • Lesen
  • Bücher
  • Wwwmorawaat
  • Rezepte
  • Geschichten
  • Geschichte
  • Kinder
  • Welt
  • Buch
  • Verlag

COVERSTORY Wie bringt

COVERSTORY Wie bringt man eine Diva zum Kochen? Mit der Geburt ihres Sohnes ist Anna Netrebko auf den Geschmack gekommen: Borschtsch oder Wareniki bereitet der Opernstar nun selbst zu. In ihrem neuen Buch lernen wir sie abseits der Bühne kennen – anhand ihrer Lieblingsrezepte. „Meine Mutter war eine fantastische Köchin“, schwärmt Anna Netrebko, „beim Essen war ich ein wenig verwöhnt.“ Seit damals legt sie Wert auf gute Küche, auch auf ihren vielen Reisen. 4 MORAWA.AT

COVERSTORY 1 Anstelle fulminanter Opernarien als schillernde Sopranistin auf der Bühne serviert uns Anna Netrebko ganz persönliche Lebensgeschichten und Lieblingsrezepte: Wareniki mit Kartoffel- und Krautfüllung (1), Pain perdu mit Schokolade aus dem Ofen (3) – und ein Kinderfoto (2) vom ersten Schultag, als der Herr Papa seiner Tochter Anna die Stirnfransen schief geschnitten hatte. Eine ganz besondere Begegnung mit dem Opernstar der Gegenwart. 2 3 Der Geschmack meines Lebens Anna Netrebko Molden Verlag 160 Seiten ISBN 978-3-222-15081-4 € 30,– FOTOS: ANNA NETREBKO PRIVAT, VANESSA MAAS, MOLDEN VERLAG M it ihrer einzigartigen Stimme zieht Anna Netrebko Millionen von Menschen auf den großen Bühnen dieser Welt in ihren Bann. Temperament und Sinnlichkeit, Leidenschaft und Lebenslust bestimmen ihre faszinierende Bühnenpräsenz. Den Ausgleich zu ihrem fordernden Alltag als Ausnahmekünstlerin findet sie inzwischen gerne am Herd. Mit jedem ihrer persönlichen Herzensrezepte erzählt Anna Netrebko eine kleine Geschichte, mit der sie uns als Mensch ein Stück näher rückt – dank ganz persönlicher Einblicke in ihre Kindheit und in ihr Familienleben. Es ist fast, als würde man selbst bei diesem Opern-Superstar zu Gast sein, mit ihr an einem Tisch sitzen und von ihr bekocht werden. Eine außergewöhnliche Frau und Künstlerin blickt so zurück auf fünf erfolgreiche, anstrengende und turbulente Lebensjahrzehnte. Nehmen Sie Platz! Anna Netrebko, geboren 1971 in Krasnodar in der ehemaligen Sowjetunion, studierte am Rimski- Korsakow-Konservatorium Gesang. Mit Gastspielen in den USA begann der steile Aufstieg der bezaubernden Sopranistin mit der großartigen Stimme. 2002 gelang ihr als Donna Anna bei den Salzburger Festspielen endgültig der internationale Durchbruch. MORAWA.AT 5