Aufrufe
vor 10 Monaten

Morawa Kundenmagazin Herbst 2021

  • Text
  • Lesen
  • Bücher
  • Wwwmorawaat
  • Rezepte
  • Geschichten
  • Geschichte
  • Kinder
  • Welt
  • Buch
  • Verlag

SACHBUCH 1 Angela

SACHBUCH 1 Angela Stöger (1) zählt weltweit zu den renommiertesten Elefantenforscherinnen, daher weiß sie, welche Stimmkünstler Elefanten (2) sind: Sie können Laute – ähnlich einem Papagei – nachahmen oder neu kreieren. 2 Von singenden Mäusen und quietschenden Elefanten Angela Stöger Brandstätter 208 Seiten ISBN 978-3-7106-0530-7 € 24,– Guck mal, wer da spricht! Dieses Buch entführt uns in die faszinierende Welt der Tiersprachen. Wo Menschen nicht die Einzigen sind, die etwas zu sagen haben. M enschen sind einzigartig – Tiere auch. Genau wie wir haben sie ausgeprägte Persönlichkeiten und kommunizieren auf komplexe Art und Weise miteinander – und das mit erstaunlichen Lauten. Bellen, Miauen, Zirpen, Brüllen, Röhren, Zwitschern, Trompeten, Wiehern und Quaken: Das Sprachkonzert der Tiere ist ebenso ausgeklügelt wie vielfältig – und unendlich spannend. Angela Stöger ist Verhaltensforscherin, Bioakustikerin und international renommierte Elefantenforscherin. In ihrem Buch unternimmt sie eine faszinierende Reise durch die Welt der tierischen Kommunikation. Sie berichtet von Begegnungen mit sprechenden Elefanten und von Vögeln, die mit ihren Rufen Erdmännchen ärgern. Außerdem erzählt sie, wie ihr gemeinsam mit ihrem Team der Nachweis gelungen ist, dass auch Giraffen Laute von sich geben. Da die Bioakustik stark vom technologischen Fortschritt profitiert, steckt dieses Buch voller überraschender und brandneuer Erkenntnisse. Die leidenschaftliche Wissenschaftlerin geht auch der Frage nach, wie Tiere mit dem Lärm umgehen, den wir Menschen erzeugen. „Von singenden Mäusen und quietschenden Elefanten“ ist ein Plädoyer dafür, Tieren mehr Achtsamkeit und Aufmerksamkeit zu widmen. Je genauer wir zuhören, desto besser lernen wir, Haus- und Wildtiere zu verstehen. Toller Zusatz: QR-Codes im Buch mit den Stimmen von Elefanten, Geparden und Co machen die Sprache der Tiere unmittelbar erlebbar. FOTOS: SIMON STÖGER, ANGELA STÖGER, BRANDSTÄTTER VERLAG 20 MORAWA.AT

SACHBUCH Speziell für sie Der nicht so kleine Unterschied: Frauen sind anders krank als Männer. Gendermedizin geht bei Diagnostik und Behandlung auf diesen Geschlechterunterschied ein. Die bessere Medizin für Frauen Ganzheitlich und individuell – der Schlüssel zu Ihrer Gesundheit Dr. med. Franziska Rubin N eue Erkenntnisse aus der Gendermedizin: Selbst bei gleicher Krankheit sind Risikofaktoren, Symptome und das Ansprechen auf Medikamente nicht immer identisch. Die relativ neue Fachdisziplin stellt das bisherige Vorgehen und Denken der Medizin infrage und bezieht biologische Unterschiede, aber auch Lebensphasen beider Geschlechter mit ein. Die beiden renommierten Ärztinnen erklären anschaulich, warum wir eine geschlechtersensible Medizin brauchen. Knaur MensSana 208 Seiten ISBN 978-3-426-65868-0 € 20,90 FOTOS: PETRA ENDER, KNAUR MENSSANA HC VERLAG, SCORPIO VERLAG E s ist noch immer fast wie ein Geheimnis: Frauen sind oft anders krank als Männer. Einige Krankheiten wie Autoimmunerkrankungen, Ess- oder Schlafstörungen betreffen sie viel häufiger und oft auch zu einem anderen Zeitpunkt im Leben. Typische Volkskrankheiten wie Depressionen oder Herzinfarkt verursachen bei Frauen vielfach andere Symptome als bei Männern. Die Forschung bringt es ans Licht: Beschwerden, Symptome oder Verläufe können sich bei Frauen anders äußern. Deshalb brauchen sie ganz einfach auch andere Medikamente, Dosierungen oder Therapien, um gesund zu werden. Dr. med. Franziska Rubin liefert in ihrem Buch einen Streifzug durch die bahnbrechenden Erkenntnisse der Gendermedizin und zeigt auf, wie dieses Wissen die moderne Behandlung von Frauen bereits heute bereichern kann. Darüber hinaus empfiehlt die Expertin für Naturheilkunde ganzheitliche Behandlungsansätze. Ihr Credo lautet: Die bessere Medizin für Frauen ist eine Kombination aus individualisierter Medizin und tradierten naturheilkundlichen Therapien. Das Buch bietet außerdem Infos zu bewährten Hausmitteln und Lifestyle-Tipps. So gelingt Gesundwerden und -bleiben. Dr. med. Franziska Rubin ist ganzheitliche Ärztin, TV-Moderatorin und Bestsellerautorin. Von 1998 bis 2015 moderierte sie „Hauptsache Gesund“, das wöchentliche Gesundheitsmagazin des MDR. Die Kneipp-Gesundheitspreisträgerin und gefragte Referentin lebt am bayerischen Ammersee. Die XX-Medizin Vera Regitz-Zagrosek, Stefanie Schmid-Altringer Scorpio Verlag 302 Seiten ISBN 978-3-95803-406-8 € 14,90 MORAWA.AT 21