Aufrufe
vor 1 Jahr

Morawa Kundenmagazin Herbst 2020

  • Text
  • Buchlive
  • Wiener
  • Zeit
  • Lebt
  • Liebe
  • Morawa
  • Welt
  • Wien
  • Verlag
  • Buch
  • Isbn

32 BRAUMÜLLER Gesund &

32 BRAUMÜLLER Gesund & happy mit Kräutertees Gegen fast alles ist das richtige Kraut gewachsen. Kräuter zu trinken macht glücklich, ist gesund, nachhaltig und regional geprägt. Die benötigten Zutaten – natürliche Kräuter, frisch oder getrocknet – sind immer in Griffweite. Ob im Kräutertopf, auf dem Balkon oder im eigenen Garten, jeder kann seine Lieblingskräuter zu Hause anbauen oder einfach im Handel in bester Qualität kaufen. Ist der Alltag spannend und trubelig – eine Tasse Lavendeltee sorgt für die verdiente Entspannung. Der Organismus will in der Früh nicht so richtig in die Gänge kommen – pflanzliche Soforthilfe bringt da etwa ein lauwarmer Rosmarintee. Die letzte Mahlzeit liegt ein wenig plump im Magen – da lässt sich mit einem Tässchen Fenchel-Anis-Tee bestens und rasch gegensteuern. „Das große Buch vom Kräutertee“ verändert nachhaltig unseren Blick auf das beliebte Heißgetränk. Mit 384 Seiten, 200 Bildern und zahlreichen Grafiken ist dieses Buch eines der umfassendsten zu diesem Thema. Viele Aufgusskräuter im Einzelporträt inklusive Aromatik, Wirkung, prägender Gesundheitsaspekte und der Rolle beim Fasten. • Simone J. Taschée, Klaus Postmann Das große Buch vom Kräutertee 384 Seiten, geb. ISBN 978-3-99100-315-1 € 25,– Braumüller Natürlich trinken und genießen. Dr. Simone J. Taschée, geboren 1974 in Wien, studierte Handelswissenschaften und promovierte 2003. Nach Jahren in der Lebensmittelbranche gründete die diplomierte Käse-Sommelière und Diplom- Kaffee-Sommelière 2007 ihre eigene Marketing- und PR-Agentur mit Fokus auf Food & Beverages. Seit 2016 ist sie Eigentümerin der Chili-Werkstatt in Wien, verfasst regelmäßig Artikel zu vielfältigen kulinarischen Themen in heimischen Kulinarikmagazinen und gibt ihr weit reichendes kulinarisches Wissen in Kochkursen, Vorträgen sowie Fachbüchern weiter. Dazu brachte sie gemeinsam mit Klaus Postmann „Das große Gewürzbuch“ (2017) sowie „Vegan würzen“ (2018) im Braumüller Verlag auf den Markt. Für „Vegan würzen“ wurde sie mit dem Gourmand World Cookbook Award 2018 ausgezeichnet. Als scharfe Erweiterung der erfolgreichen Serie an Gewürzbüchern im Braumüller Verlag erschien 2019 „Alles Chili“. Gemeinsam mit Postmann betreibt sie den Weblog inthenameoffood.at, wo sie regelmäßig von ihren Erlebnissen in der Welt der Kulinarik berichtet. Dr. Klaus Postmann, geboren 1974 in Wien, studierte Volkswirtschaft und promovierte 2003 in Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Nach einer erfahrungsreichen Zeit im internationalen Lebensmittelhandel gründete der diplomierte Weinakademiker und Diplom-Kaffee- Sommelier gemeinsam mit Simone J. Taschée 2007 eine Marketing- und PR-Agentur mit Fokus auf Food & Beverages. Im Jahr 2016 folgte die Gründung der Chili-Werkstatt in Wien. Als geprüfter Heilkräutercoach widmet er sich zudem den gesundheitlichen Aspekten von Gewürzen und Kräutern. 2012 wurde er für sein „Weinbuch Österreich“ mit dem Gourmand World Cookbook Award in der Kategorie „Best Wine Book of the Year“ ausgezeichnet. Gemeinsam mit Taschée brachte er bisher „Das große Gewürzbuch“ (2017), „Vegan würzen“ (2018) sowie „Alles Chili“ (2019) im Braumüller Verlag auf den Markt. Als Co-Autor von „Wein in Österreich“ wurde er zum Gewinner der Kategorie „Best Wine Book of the Year“ des Gourmand World Cookbook Award 2019 gekürt.

ECHOMEDIA BUCHVERLAG 33 Satirisches zum Thema Nummer eins Von Bestsellerautor Robert Sommer Doktor Sommer hat noch lange nicht genug: Nach dem „Promille-Doktor“, einer bissighumorvollen Abrechnung mit seiner Heimat Österreich, und „Doktor- Spiele“, in dem der satirische Kultautor seine Angst vor Arztbesuchen beschrieb, widmet sich der ehemalige Sportjournalist nun dem Thema Nummer eins – und damit ist nicht Fußball gemeint. Als „SexOH!loge“ macht sich Sommer über alle Bereiche der Erotik wie Tantra, Tinder & Co lustig – vor allem aber über sich selbst! Etwa seine bitteren Erfahrungen beim „ersten Mal“ und beim Viagra-Kauf, mit Slow Sex und dem gemeingefährlichen „Pentagramm“. Neben dem Humor kommt in diesem Buch aber auch das Wissen nicht zu kurz: Im Anhang klärt Expertin Sandra König die Leserinnen und Leser fachlich auf und die „Methoden“ werden bewertet! Das Coverbild und die liebevollen Karikaturen im Buch sind von Reini Buchacher (Karikaturist und Weltrekordhalter im Schnellzeichnen – Guinness-Buch der Rekorde). • Der SexOH!loge Robert Sommer 19,80 Euro Hardcover ISBN: 978-3-903989-06-1 echomedia buchverlag