Aufrufe
vor 10 Monaten

LESElust Sommer 13.05.2022

  • Text
  • Kinderbücher
  • Sachbücher
  • Krimis
  • Romane
  • Bücher
  • Lesen
  • Wwwmorawaat
  • Buch

6 | SACHBUCH Freitag,

6 | SACHBUCH Freitag, 13. Mai 2022 Freitag, 13. Mai 2022 SACHBUCH | 7 Öfter mal die Sau rauslassen Die Evolution eines Genussmenschen SÜDSTEIERMARK Natürlich schön von Kopf bis Fuß Gewusst wie: Das Buch zeigt, wie Sie im Handumdrehen natürliche Pflegeund Kosmetikprodukte von Kopf bis Fuß mit der Kraft heimischer Kräuter für den persönlichen Be darf selbst hergestellen. Mehr als 200 Rezepte! Haarshampoos, Spülungen, Pflege für das Gesicht und den Bart, Augencreme und dekorative Kosmetik, Zahnputzpulver, Deosprays, Dusch- und Badezusätze, Bodylotions, Salben, Cremen, Fluids bis hin zu Fußbädern, -sprays und vieles mehr. Viele Zusatzinformationen über die Rohstoffe und die spezielle Wirkung der jeweils enthaltenen Kräuter (z. B. straffend, zellerneuernd), die richtige Anwendung des Produkts sowie Tipps und Tricks runden jedes Rezept ab. Die Hauptzutaten, die Kräuter, stammen aus unserem „persönlichen Kosmetiksalon“: dem Garten und der Wiese. Alle weiteren Zutaten sind einfach im Supermarkt, in der Drogerie oder der Apotheke erhältlich. Zum Abschluss des Buches wird die Frage beantwortet, welche Kräuter für welchen Hauttyp geeignet sind – mit besonderem Blick auf die sekundären Pflanzenwirkstoffe. Kräuter-Kosmetik – Natürlich schön von Kopf bis Fuß. Eva Tragner. Stocker Verlag. 164 Seiten, 29,90 Euro JETZT SHOPPEN! Unsere Ernährung hat einen bedeutenden Einfluss auf das Risiko für Zivilisationskrankheiten und den rasant fortschreitenden Klimawandel. Experten wissen: Eine gesunde und klimafreundliche Ernährung ist pflanzenbasiert. Der Vegan-Professor Dr. Markus Keller und die Ernährungsexpertin Annette Sabersky zeigen auf undogmatische Art und Weise, wie der Weg zu viel mehr veggie und viel weniger Tier gelingt. Das Autorenteam fasst den aktuellen Stand der Forschung zusammen und redet Klartext im Dschungel der Ernährungs- und Umweltstudien. Ein Buch für alle, die JETZT endlich handeln und auf plant-based umsteigen wollen – für die eigene Gesundheit und für die Öfter mal die Sau rauslassen. Markus Keller. Ulmer. 288 Seiten, 20,90 Euro des Planeten. Dr. Markus Keller ist Ernährungswissenschaftler, Leiter des Forschungsinstituts für pflanzenbasierte Ernährung (IFPE) und Lehrbeauftragter an der Wilhelm Büchner Hochschule. Er ist an zahlreichen Forschungsprojekten und Publikationen zu veganer, vegetarischer und nachhaltiger Ernährung beteiligt. Annette Sabersky ist Ernährungswissenschaftlerin, Autorin von mehr als 20 Büchern und Fachjournalistin für gesundes Essen, Lebensmittelqualität und Bio-Lebensmittel. Vegetarisch durch die vier Jahreszeiten Die Innviertler Food-Bloggerin Martina Enthammer verrät in ihrem neuen Kochbuch ihre besten saisonalen und regionalen vegetarischen Rezepte. Frisches Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten oder vom Bauern nebenan sind für die auf dem Land aufgewachsene Martina Enthammer eine Selbstverständlichkeit. Ebenso wie der Geschmack der Jahreszeiten in den Mahlzeiten ihrer Kindheit. Dieses Lebensgefühl möchte die Austria Food Blog Award-Gewinnerin 2021 mit ihrem Blog, ihren vegetarischen Rezepten und mit ihrem ersten Kochbuch zurückholen und weitergeben. Martina Enthammer setzt auf fleischlose und frische Gerichte aus regionalen und saisonalen Produkten: Erdbeercarpaccio und panierter Spargel, Blattsalat mit gerösteten Marillen und Feta oder Zucchiniröllchen, Erdäpfel-Kohlrabi-Auflauf, Fenchel in Senfsoße, Eierschwammerl-Roulade, Zwiebelkuchen, Kürbisbrot oder auch Erdäpfelpizza. Dazu gibt’s noch Tipps zum Haltbarmachen und Anbau der Lieblingsgemüsesorten im eigenen Garten oder am Balkon. Vegetarisch. Kreative Gerichte für alle Jahreszeiten. Martina Enthammer. Tyrolia. 176 Seiten, 24,95 Euro JETZT SHOPPEN! JETZT SHOPPEN! Wie ich wurde, was ich bin. Die Evolution eines Genussmenschen in neun Kapiteln – von Ex-Sternekoch und Ex-Restauranttester Christian Rach. Geschmack pur! Christian Rach. GU. 168 Seiten, 26,90 Euro Das Leben auskosten: Wie das gelingt, hat Spitzenkoch Christian Rach schon als Kind gelernt. Da duftete es nach Dampfnudeln, Kartoffelsuppe und Hühnchen auf indische Art. Sehr früh offenbarte sich ihm ein Glücksgeheimnis: Frische Zutaten, mit Freude gekocht, plus die Neugier auf fremde Aromen – das ist der Kompass für ein genussreiches Leben! Der führte ihn in die Welt der großen Küche, vom ersten Kneipenjob ins eigene Sternerestaurant, von Hamburg nach Frankreich, von der Elbe bis zur Donau und schließlich ins TV – und von der frühen Faszination für pure Zutaten bis zur Essenz eines gelungenen Lebens. Geschmack pur! tischt in neun Kapiteln Rachs Geschichten und seine besten Rezepte auf – und macht richtig Appetit aufs Leben! Christian Rach, Spitzenkoch, Buchautor und TV-Moderator, wurde im Lauf seiner Karriere bereits mehrfach ausgezeichnet, vom Michelin- Stern bis hin zu Preisen für seine Sendung „Rach, der Restaurant-Tester“. In seinem neuen Buch weckt er mit Rezepten und Geschichten die kreative Lust am Kochen. Der eigene Weg zum Trendgetränk Kai Möller, Destillateur und Fachautor, unternimmt mit dem Leser eine – legale – Reise in die Welt der Gin-Erzeugung und ihrer Aromapflanzen. Edle Tropfen zuhause herstellen – einfach und legal? Eigene ätherische Öle und Pflanzenwasser (Hydrolate) selbst erzeugen? Wie geht das? Unter Berücksichtigung und Erläuterung der geltenden rechtlichen Grundlagen führt Kai Möller durch die verschiedenen Herstellungsweisen und -schritte, von der Mazeration (Einlegen in Rohalkohol) über die Perkolation (Auszug der Aromastoffe beim Hindurchsickern) bis hin zur Destillation. Sein Weg führt zu Ergebnissen, die sich sehen lassen können! Gin zuhause selbst gemacht – Der eigene Weg zum Trendgetränk. Kai Möller. Stocker Verlag. 176 Seiten, 22 Euro JETZT SHOPPEN! Besonderen Wert legt er dabei auf die gekonnte Auswahl und Verarbeitung der Zutaten, um einzigartige Geschmackserlebnisse zu schaffen, ebenso wie auf die Schaffung eines stimmigen Ambientes. Das Buch für Neueinsteiger und Fortgeschrittene unter den Gin-Liebhaber:innen! JETZT SHOPPEN! STEIERMARK TOURISMUS, WOLFGANG JAUK Hier schmeckt das Leben Feine Kulinarik, traumhafte Panoramen, echte Kultur, vinophile Vielfalt, Herzlichkeit und Gastfreundschaft: Herzlich willkommen in der Südsteiermark! Genuss ist reine Geschmackssache? Wir sind uns sicher, dass jeder Gaumen in der Südsteiermark glücklich wird. Sowohl der südsteirische Wein als auch die Kulinarik sind bunt und facettenreich. Fruchtige Weißweine und der einzigartige Schilcher entfalten ihr volles Aroma. Kernöl-, Schinken- und Käsespezialitäten machen die Südsteiermark zu einem Treffpunkt für Freunde des guten Geschmacks. Urige Weinkeller, stilvolle Vinotheken, bodenständige Buschenschänken, originelle Gaststätten und kreative Haubenlokale – hier kommt die Essenz der Südsteiermark ins Glas und auf den Teller. Ohne Zweifel sind die sanften Hügel der Weinberge prägend für das Landschaftsbild der Südsteiermark. Wer die drei Weinstraßen, Schilcher-, Sausalerund Südsteirische Weinstraße, oder auch die Steirische Ölspur erwandert oder erradelt, wird sich nicht sattsehen von der unglaublich schönen Natur, die einen kilometerweit begleitet. Die verschiedenen genussreichen Rundtouren verbinden sanfte Almen mit hügeligen Weinbergen, die eine weite Sicht auf das abwechslungsreiche Umland gewähren. Unzählige Aussichtspunkte und -warten laden auf einen Weitblick nach Slowenien, das reizvolle steirische Gebirge der Koralpe und zurück ins südsteirische Hier und Jetzt ein. Ausgiebige Mountainbike- und Weitwandertouren im Almengebiet bescheren Glücksmomente in luftigen Höhen. Jetzt gleich Urlaub buchen unter www.suedsteiermark.com