Aufrufe
vor 4 Monaten

Freizeit Kurier_5. November 2022

  • Text
  • Freizeit
  • November
  • Www.morawa.at

Freizeit Kurier_5. November

WERBUNG Claudio Del Principe acasa–Band2 Keiner schreibt so sinnlich über die Zubereitung von Essen wie Claudio Del Principe: „Wenn ich in der Küche stehe, füllt sich die Zeit mit Schönheit.“ Im zweiten Band seines Kochtagebuchs „a casa“ geht es vertieft ans Backen. Eine der Reisen führt ins Feld der Fermentation. Claudio gibt uns ein sicheres Geleit für entspanntes Kochen mit saisonalem Gespür. Ein Kochbuch voller Inspiration und Liebe für gutes Essen. AT Verlag 40,90 € Madelyne Meyer FindedeinenWein Einfach, schnell, kompetent: Hier dreht sich alles um die Weinauswahl – sei es aus einem reich bestückten Ladengestell oder einer ausführlichen Weinkarte. Fachwissen wird leichtfüßig und mit Witz vermittelt. Madelyne Meyer hilft uns, den eigenen Weingeschmack besser kennenzulernen, Etiketten zu verstehen und eine korrekte Bestellung zu formulieren – so dass wir uns dem Wesentlichen widmen können: dem Weingenuss. AT Verlag 23,90 € Chiara Pasqualetti Johnson BreakfastatAudrey's Sie stand auf unvergleichliche Weise für Anmut und Eleganz – Audrey Hepburn war der beliebteste Star der Filmgeschichte. Diese Biografie lässt noch einmal ihr intensives und leidenschaftliches Leben vorüberziehen, illustriert mit wunderschönen Porträts, die den zeitlosen Stil dieser legendären Hauptdarstellerin dokumentieren. „Eleganz ist die einzige Schönheit, die nie verblasst“ Audrey Hepburn. White Star Verlag 30,90 € Janosch Kühn, Oliver Löffler, Daniel Stammler MachkeinenQuatsch Drei Jungs aus der Provinz erobern die Gaming- Szene: Daniel, der Stratege. Janosch, der Strippenzieher. Und Oliver, der Coder. Ohne Fremdkapital, entwickeln sie den ersten Prototyp von Idle Miner Tycoon. Vier Jahre und über 150 Mio. Downloads später wird das Unternehmen zu einer Bewertung von 160 Mio. Euro verkauft. Sympathisch ehrlich erzählen sie ihre Geschichte. Murmann Publishers 22,90 € Dr. med. Ruediger Dahlke AngstfrisstSeele Ob Angst vor Viren, Impfungen oder Krisen – Angst war schon vor der Pandemie ein zentrales Phänomen. Die Themen Aggression und Todesangst haben Jahre unseres Lebens bestimmt. Wie wir unser Inneres stärken können, zeigt Bestsellerautor Ruediger Dahlke in diesem hochaktuellen Buch. Nur wenn wir bereit sind, die Wurzeln der Angst zu ergründen, greifen die Strategien zu ihrer Bewältigung. Scorpio Verlag 20,90 € Alex Beer FelixBlom.Der HäftlingausMoabit Berlin, 1878: Nach drei Jahren Haft wird Felix Blom aus dem Gefängnis entlassen. Alle Versuche, an Geld oder Arbeit zu kommen, scheitern. Also, warum sich nicht mit der neuen Nachbarin, die eine Privatdetektei führt, zusammentun? Ihr erster Fall: ein Mörder, der seinen Opfern Botschaften zukommen lässt. Auch Blom erhält eine solche und damit wird die Sache persönlich… Limes Verlag 17,90 € N. Krauss, J. Duller-Mayrhofer Alpenseen Hoch über dem Meeresspiegel liegen einige der beliebtesten Wassersportreviere Europas: die Alpenseen. Eingebettet in eine traumhafte Landschaft locken sie zu allerhand Aktivitäten. Fotograf Nico Krauss fängt mit der Kamera ein, was die Bergseen so besonders macht. Ob idyllische Landschaftsfotos oder spritzige Action-Shots, im Spiel mit Licht und Perspektive wecken seine Bilder die Sehnsucht. Delius Klassing, 41,90 € Michael Martin Terra Ein bildgewaltiges Porträt unserer Erde, wie es noch keines gab. Terra ist eine Verneigung vor dem Wunder des Lebens. Mit dem Wissen des Geografen und dem Auge des Fotografen zeigt Michael Martin uns die Einzigartigkeit unseres Planeten Erde. Ein Bildband der Extraklasse, wissenschaftlich fundiert und bildgewaltig mit atemberaubenden Aufnahmen. Knesebeck 77,90 € Jonas Jonasson Dreifastgeniale FreundeaufdemWeg zumEndederWelt Drei Außenseiter brechen auf, um die Welt gerechter zu machen. Dabei lassen sie sich weder von arroganten Diplomaten, noch einem eigenwilligen Herrscher auf einer Insel aufhalten. Mit Witz und Fantasie verwandeln sie ihr Wohnmobil in ein Gourmet-Restaurant und lassen sich auch nicht vom vermeintlichen Ende der Welt stoppen. C.Bertelsmann 24,90 € Volker Kutscher Transatlantik Frühjahr 1937, Familie Rath ist zersprengt: Während Gereon mit der Hindenburg auf dem Weg in die USA ist, erscheint Fritze nicht zur Abreise nach Prag. Damit ist ihr Plan zur Emigration geplatzt und Charlie muss ihn schnell aufspüren. Als auch ihre Freundin Greta verschwindet, weil sie der Beteiligung am Tod ihres ehemaligen Liebhabers verdächtigt wird, beginnt Charlie auf eigene Faust zu ermitteln... Piper Verlag 26,90 €