Aufrufe
vor 5 Monaten

Freizeit Kurier 24.09.2022

Freizeit Kurier

WERBUNG Megawissen Geschichte Diese spannende Zeitreise führt mit über 1.000 spektakulären Abbildungen durch die Meilensteine der Weltgeschichte – von der Höhlenmalerei übers Wikingerschiff bis zur Mondlandefähre. Wie machten die ersten Menschen Feuer? Wie entstanden die Ideen der Aufklärung? Wie kam es zum Ersten Weltkrieg? Die visuelle Enzyklopädie erklärt Geschichte im Detail für die ganze Familie. DK Verlag Dorling Kindersley 27,90 € Stephen King Fairy Tale Der siebzehnjährige Charlie hat kein leichtes Leben: Seine Mutter starb, als er drei war, sein Vater ist alkoholsüchtig. Doch eines Tages offenbart ihm sein mysteriöser Nachbar ein Geheimnis, das Charlie auf eine abenteuerliche Reise in eine andere Welt führt. Dort treiben mächtige Kreaturen ihr Unwesen und Charlie muss die Prinzessin befreien, um die unterdrückten Einwohner retten zu können. Heyne Verlag 28,90 € Erica Ferencik EinLiedvomEnde derWelt Als Valerie einen Anruf von Wyatt, eines Forschungskollegen ihres toten Bruders erhält, reist sie trotz Bedenken in die Arktis. Dort wurde ein mysteriöses Mädchen, Naaja, gefunden, dessen Vertrauen Valerie gewinnen kann. Als sich Wyatt immer rätselhafter verhält und Naaja immer schwächer wird, weiß Valerie: Sie muss Naaja retten und damit ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen. Goldmann Verlag 24,90 € Rebecca Gablé Drachenbanner Band 7 der „Waringham Saga“! England 1238: Adela of Waringham und Bedric, Sohn einer Bauernfamilie, sind zusammen aufgewachsen. Während Adela als Hofdame zur Schwester des Königs geschickt und verheiratet wird, schuftet Bedric am Feld. Erst als die Willkür von Adelas Bruder unerträglich wird, flieht er nach London. Seuchen, Missernten und Krieg folgen. Doch beide haben einander nie vergessen. Lübbe 30,90 € Lauren Groff Matrix Marie ist siebzehn Jahre alt, ungelenk und ungeeignet für das höfische Leben. Sie verehrt ihre Königin, doch die verstößt sie: Marie soll Priorin eines abgelegenen Klosters werden, irgendwo im Schlamme Englands. Lebendig begraben in der Gemeinschaft verarmter, hungernder Nonnen. Doch Marie findet hier ungeahnte Möglichkeiten von weltlichem Einfluss, Wohlstand und neuer Gemeinschaft. Claassen 24,90 € Édouard Louis Anleitungein andererzuwerden Mit Mitte zwanzig hat er mehrere Leben hinter sich: eine Kindheit in Armut, die Flucht vom Dorf in die Stadt. Er nimmt einen neuen Namen an, liest und schreibt wie ein Besessener. Er trifft sich in Hotels mit Männern, die in einer Nacht so viel ausgeben wie seine Familie im Dorf in einem Jahr. Édouard Louis schreibt darüber, was man zurücklässt, wenn man bei sich selbst ankommt. Aufbau Verlag 24,90 € Karen Duve Sisi Karen Duves großer Roman über Sisi – zwischen Zwang und Freiheit. Bis ins kleinste Detail recherchiert und gnadenlos seziert! Ein Roman über einen widersprüchlichen Menschen, seine Faszination, Sehnsüchte, manipulative Mach und zerstörerische Kraft. Karen Duve über eine Kaiserin, die ihrer Zeit oft weit voraus war und trotzdem bis heute unterschätzt wird. Galiani 26,90 € Alexander Kluy Vom Klang der Donau Die Donau: Seit Jahrtausenden erfüllt sie wichtige Funktionen und bleibt bis heute Faszinosum. Wandernd, mit dem Auto und mit dem Schiff reist Alexander Kluy von den Quellen im Schwarzwald bis zum Delta und ans Schwarze Meer. Er findet Kurioses und Originelles, Melancholisches und Bestürzendes: Geschichten, die der Strom umspült hat und mit sich trägt. Corso 30,90 € Bettina Storks Die Poesie der Liebe Paris, 1958: Als Max Frisch dem Literaturstar Ingeborg Bachmann begegnet, ist es für ihn Liebe auf den ersten Blick. Auch sie verliebt sich, doch anders als Max ringt die sensible Ingeborg im Schreiben wie im Leben um jedes Wort. Und sie hat die Trennung von Paul Celan noch nicht überwunden, auf den Max so eifersüchtig ist. Ingeborg aber kann nur eine Liebe leben, in der sie ihre Freiheit nicht preisgeben muss. Aufbau Taschenbuch Verlag 14,90 € Ulrich Schnabel Zusammen Klimawandel, Pandemien und Verschwörungsdenken – um sie zu meistern braucht es Gemeinsinn. Bestseller-Autor Ulrich Schnabel verwebt Erkenntnisse aus Anthropologie, Sozialpsychologie, Ökologie und Ökonomie – und zeigt, warum Gemeinschaft Leben verlängert, wie Kooperation gelingt und warum individuelle Freiheit nur in Gesellschaften gedeihen kann, die einen gemeinsamen Konsens finden. Aufbau Verlag 23,90 €