Aufrufe
vor 3 Monaten

Freizeit Kurier 16.10.2021

Freizeit Kurier

WERBUNG Adam Kay Mein verrückter Körper Warum muss man im Flugzeug häufiger pupsen als auf der Erde? Wieso atmen Astronauten ihren eigenen Urin? Auf kindgerechte Art beschäftigt sich Kay mit zahlreichen Wieso-, Weshalb- und Warum-Fragen. Von Herz und Lunge über Darm und Leber bis hin zum Gehirn lässt er kein Organ in seinem humorvollen Kindersachbuch aus. Auch das Thema Aufklärung für Kinder präsentiert er auf unterhaltsame Weise. Edition Michael Fischer, 18,90 € Fabio Geda, Enaiatollah Akbari Im Winter Schnee, nachts Sterne Als der Afghane Enaiatollah Akbari nach jahrelanger Flucht ohne Eltern Europa erreichte, war er 15 Jahre alt. Dann lernte er den Schriftsteller Fabio Geda kennen und sein Leben nahm eine Wendung. Die beiden erzählen, wie es Enaiatollah gelang, den Schulabschluss zu machen und zu studieren. Wie ihm die fremde Kultur immer vertrauter wurde, er Freundschaften schloss und er sich trotzdem täglich nach seiner Familie sehnte. C. Bertelsmann Verlag, 20,90 € Alois Hotschnig Der Silberfuchs meiner Mutter Ein großer Roman über Fremdsein und Selbstbehauptung und die lebensrettende Kraft des Erzählens. 1942 fährt eine Norwegerin nach Vorarlberg. Sie ist schwanger. Eigentlich wollte sie hier ein neues Leben beginnen mit ihrem Verlobten, einem Wehrmachtssoldaten. Doch alles kommt anders. für sie und für ihren Sohn, Heinz. Schlimmer. Ein brillanter Roman über einen Menschen, der sich nicht brechen lässt. Kiepenheuer & Witsch, 20,90 € Jenny Lecoat Die Übersetzerin Jersey, 1940. Als Hedy eine Stelle als Übersetzerin für die deutschen Besatzer der Kanalinsel antritt, weiß niemand, dass sie Jüdin ist. Während sie durch heimliche Akte des Widerstands versucht aufzubegehren, verliebt sie sich ausgerechnet in den deutschen Wehrmachtssoldaten Kurt, der ihre Gefühle erwidert. Doch Hedys Identität bleibt nicht lange verborgen. Gemeinsam schmieden sie einen mutigen Plan um Hedys Verfolgern zu entkommen. Lübbe, 22,90 € Pauline Lambert Das Haus der Düfte Anouk träumt davon, eigene Parfüms zu entwickeln. Doch 1950 dominieren wenige mächtige Familien das Geschäft. In Grasse, der alten französischen Parfümstadt, nimmt die Familie Girard sie auf. Der Geruch von wilden Kräutern inspiriert Anouk. Ohne es zu wissen, folgt sie damit dem Weg der armen Lavendelpflückerin Florence Girard, die eine Duft-Dynastie begründete. Schon damals setzte eine rivalisierende Familie alles daran, den Girards zu schaden. List Verlag, 22,90 € Norbert Ruhrhofer Mord in Bad Vöslau „Sport ist Mord“, das hat Willi Pokorny immer geahnt, und beim diesjährigen Bad Vöslauer Kurstadtlauf scheint sich das Zitat zu bewahrheiten: Ein herzkranker Mann liegt leblos neben seinem Rollstuhl. Die Polizei geht von einem natürlichen Tod aus, doch nicht nur Willi Pokorny hegt Zweifel daran. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Toni und der schrulligen Frau Katzinger begibt er sich auf Mörderjagd. Emons Verlag, 13,90 € Jakob Pietschnig Intelligenz Dr. Mario Herger Sorry not Sorry Anne Holt Ein Grab für zwei Kim Faber, Janni Pedersen Winterland Erstmals seit Intelligenz im großen Stil gemessen wird, sinkt der globale IQ. Dies hat Jakob Pietschnig, Intelligenzforscher an der Universität Wien, nachgewiesen. Werden wir also alle dümmer? Was sagt der IQ überhaupt aus? Gibt es emotionale Intelligenz? Pietschnig räumt mit den Legenden rund um die Intelligenz auf und hat ein paar gute Nachrichten. Man kann Fähigkeiten trainieren, seine Leistungsfähigkeit verbessern – in jedem Lebensalter. Ecowin, 24 € Politiker, Kirchenvertreter und Co beherrschen die Kunst der Nicht-Entschuldigung in Perfektion. Korruption bei der Corona-Maskenbeschaffung? Nie passiert. Millionen mit der geplanten Autobahnmaut versenkt? Nicht meine Schuld. Mit viel Humor verrät Mario Herger rhetorische Tipps und Tricks. Lernen Sie 48 Kunstgriffe von den Besten und werden auch Sie ein Meister darin, sich nicht zu entschuldigen. Books4Success, 15,90 € Selma Falck hat privat und in ihrer Karriere als Rechtsanwältin den Tiefpunkt erreicht. Da bittet Jan Morell, der Vater von Norwegens bester Skifahrerin, sie um Hilfe. Seine Tochter sieht sich Doping-Vorwürfen ausgesetzt, aber er ist von ihrer Unschuld überzeugt. Als ein anderer Skifahrer tot aufgefunden wird, wird Selma klar, dass die Situation noch viel ernster ist. Es wird ein Wettlauf gegen die Zeit, denn es stehen noch mehr Leben auf dem Spiel. Atrium Verlag, 22,90 € Ein Mann wird brutal erschlagen aufgefunden, seine Ehefrau ist verschwunden. Martin Juncker übernimmt den Fall. Wegen eines verhängnisvollen Fehlers aus Kopenhagen nach Sandsted versetzt, leitet er dort die kleine Polizeistation. Junckers ehemalige Kollegin Signe Kristiansen arbeitet noch immer in Kopenhagen. Sie freut sich auf das Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt explodiert… Blanvalet Verlag, 15,90 €